Beiträge vom Januar, 2011

ACCEPT @ Outback Bad Arolsen

Samstag, 15. Januar 2011 22:00

2011-01-15-accept-outback-bad-arolsen-blood-of-the-nations-102

Selten musste ich während eines Gigs so dermaßen an den Kameraeinstellungen rumschrauben wie bei ACCEPT. Die Bühnenbeleuchtung war also mal ne echte Herausforderung. ISO Einstellungen haben zwischen 1.600 und 2.500 variiert, an der Blende hab ich zwischen 2,8 und 4,5 gedreht und die Belichtungszeiten pendelten zwischen 1/160 und 1/2.500 Sekunden. Meine Finger waren also permanent in Bewegung und ich schweißgebadet vom Strebenklettern im Bühnengraben. Hat aber einen höllischen Spaß gemacht. Höllischen Spaß hatten sicher auch ACCEPT. Der Gig im Outback Bad Arolsen vor ca. 1.000 Leuten war das zweite Konzert der BLOOD OF THE NATIONS Tour 2011 und man hat den Jungs angemerkt, dass sie absolut frisch, spielfreudig und voll auf der Höhe sind. Hut ab, meine Herren. Falls also noch jemand am Überlegen ist, ob er die Tour besucht: Es lohnt sich, Ihr werdet garantiert eine großartige Party feiern!

Fotografiert hab ich mit dem 24-70 f2,8 L USM von Canon, dann kam das 11-16 f 2,8 von Tokina zum Einsatz, dann das 70-200 f2,8 Tamron kurz vom Seitenrand. Das Tamron würde ich echt gern gegen das neue 70-200 f2,8 L USM MK2 tauschen. Kostet zwar 2.000 Euronen, aber das „lange weise“ würde schon gut in den Thinktank Sling Bag 30 passen :-) Oder will jemand tauschen?

Fotos vom ersten Konzert in Osnabrück gibt es übrigens hier

2011-01-15-accept-outback-bad-arolsen-blood-of-the-nations-117

Alle Konzertfotos von ACCEPT im Outback Bad Arolsen […]

Thema: * 2011, ACCEPT | Kommentare (2) | Autor:

STEELWING @ Outback Bad Arolsen/ Germany – 2011

Samstag, 15. Januar 2011 21:00

2011-01-15-steelwing-bad-arolsen-108

Wie nennt man eigentlich die Stilrichtung von STEELWING, sofern man sie in eine Schublade stecken will? Power-Metal? Keine Ahnung. Vom Musikalischen her nicht unbedingt meine Nummer. Aber darum geht es beim Fotografieren auch gar nicht. Bei STEELWING hat der Lichtmensch im Gegensatz zum Gig der THE NONOTES wieder jede Menge Rot auf die Bühne geschmissen. Aber irgendwie kann ich mittlerweile ganz gut mit Rot. Obwohl Rot normalerweise die absolute Hassfarbe der Konzertfotografen ist. Egal. Werft einfach selber nen Auge auf die Bilder von STELLWING im Outback Bad Arolsen. Und danach natürlich auf die Fotoserie von ACCEPT.

Übrigens: Auch von hier aus nochmal vielen Dank an Dirk von 98Records. Freu mich auf das nächste mal :-)

2011-01-15-steelwing-bad-arolsen-126

Alle Konzertfotos von STEELWING im Outback Bad Arolsen […]

Thema: * 2011, STEELWING | Kommentare deaktiviert für STEELWING @ Outback Bad Arolsen/ Germany – 2011 | Autor:

THE NONOTES @ Outback Bad Arolsen

Samstag, 15. Januar 2011 20:00

2011-01-15-the-nonotes-outback-bad-arolsen-57

THE NONOTES im Outback Bad Arolsen als Opener der BLOOD FOR THE NATIONS Tour 2011 vor den Schweden STEELWING und den legendären ACCEPT. Irgendwie war ich bei dieser Fotoserie leicht nervös. Hat wohl daran gelegen, dass ich einen Teil der NONOTES schon seit 20 Jahren kenne und deren und auch meine eigene Erwartungshaltung an mich somit recht hoch lagen. Bei jeder anderen Kapelle könnte ich im Falle eines Totalausfalls einfach die Serie beerdigen und totschweigen. Ist allerdings noch nicht passiert, und bei den NONOTES würde das auch gar nicht gehen. Die wollen auf jeden Fall Fotos sehen. Die Serie ist jetzt zwar keine fotografische Meisterleistung, hoffe aber dass die NONOTES trotzdem zufrieden sind. :-)

2011-01-15-the-nonotes-32

Alle Konzertfotos von THE NONOTES im Outback Bad Arolsen […]

Thema: * 2011, THE NONOTES | Kommentare deaktiviert für THE NONOTES @ Outback Bad Arolsen | Autor:

BINOCULERS @ Buchcafe Bad Hersfeld

Freitag, 14. Januar 2011 20:00

2011-01-14-nadja-ruedebusch-binoculers-buchcafe-bad-hersfeld-16

NADJA RÜDEBUSCH mit ihrem Projekt BINOCULERS. Gestern noch vor 800 Leuten im Übel & Gefährlich in Hamburg, und heute im Buchcafe Bad Hersfeld. Gegensätzlicher können zwei Auftrittsorte innerhalb zwei Tagen nicht sein. Aber auch wenn nur 10 % der Hamburger Konzertbesucher ins Hersfelder Buchcafe passen, hat man NADJA RÜDEBUSCH angehört, dass sie Spaß am Spielen hat. Fotografieren war schwierig. Die Künstlerin hat im Sitzen gespielt, es gab Standlicht aus zwei Spots und kaum fast keine Bewegung auf der Bühne. Also hieß es, wie bei K.C. McKANZIE, Details auf der Bühne zu suchen. Fotografiert habe ich durchgehend mit 3.200 ISO, Blende 2,8, und Belichtungszeiten zwischen 1/100 und 1/160 Sekunde. Und ein Kompliment habe ich auch erhalten: „Du bist wirklich ein unauffälliger Fotograf“. Sagte sie zumindest. Dafür werde ich morgen bei ACCEPT, STEELWING und den NONOTES wieder auffallen. Nicht unangenehm, sondern so, dass mir die Musiker ab und an in die Kamera schauen. Außerdem ist Kletterarbeit im Bühnengraben angesagt. Gibt also wieder ein Muskelkaterwochenende.

2011-01-14-nadja-ruedebusch-binoculers-buchcafe-bad-hersfeld-28

Alle Konzertfotos von NADJA RÜDEBUSCH im Buchcafe Bad Hersfeld […]

Thema: * 2011, BINOCULERS | Kommentare deaktiviert für BINOCULERS @ Buchcafe Bad Hersfeld | Autor: